Muttertag
Gedichte, Wünsche, Rezepte, Bastelanleitung

Der Muttertag ist ein Feiertag, an dem man seine Mutter feiert. Erst seit dem 20. Jahrhundert wird er gefeiert. Der erste offizielle Muttertag fand in den USA statt. In den meisten Ländern wird er am zweiten Sonntag im Mai gefeiert – so auch in Österreich.

Wenn du deiner Mama eine Freude machen willst:

  • Frag sie was sie sich wünscht.
  • Pflücke eine kleine Blume für sie.
  • Bring ihr ein schönes Blatt, einen schönen Stein, eine schöne Muschel etc.
  • Mal ihr ein Bild. Du könntest auch einen Stein für sie bemalen.
  • Gib ihr einen Kuss und/oder eine Umarmung.
  • Frag deine Mama, was sie gerne mit dir machen würde.

Eine Geschenkidee zum Muttertag:

Feder-Gesichts-Massage: Nimm eine Feder. Deine Mama soll sich hinlegen oder sich bequem hinsetzen und ihre Augen zumachen. Du streichelst ihr mit der Feder leicht über das Gesicht. Deine Mama kann sich dann gut entspannen.

Wünsche:

Frage deine Mama, was sie sich am allermeisten von dir wünscht. Versuche ihr dann diesen Wunsch zu erfüllen.

Liebe Mama, ich wünsche dir einen Regenbogen, auf dem du lange spazieren gehen kannst.

Liebe Mama, ich wünsche dir einen Berg Blumen.

Liebe Mama, ich wünsche dir eine Wolke aus Zuckerwatte.

Liebe Mama, ich wünsche dir einen Luftballon gefüllt mit Glück.

Liebe Mama, ich wünsche dir …