Filmtricks

In deinem Buch hast du schon über den Frosch-Trick und den Bluebox-Trick gelesen.

Die Froschperspektive oder der Frosch-Trick und die Vogelperspektive sind beides Perspektiven-Tricks. Je nachdem, ob die Kamera von unten oder von oben auf den Schauspieler blickt, wirkt er größer oder kleiner.

Bei den Herr der Ringe-Filmen wurden oft solche Perspektiven-Tricks eingesetzt. In diesen Filmen sind die Hauptpersonen sehr unterschiedlich groß. Es gibt große Elfen und es gibt kleine Hobbits. Die Schauspieler, die die Elfen und Hobbits darstellen, sind natürlich ganz normal menschlich groß. Für viele Szenen wurden deshalb Tricks verwendet.

Herr der Ringe

Damit die kleinen Hobbits echt wirken, wurden Körperdoubles eingesetzt. Das heißt, dass bei manchen Szenen sehr kleine Menschen oder sogar Kinder mitspielten. Sie ziehen die passenden Kostüme an und sehen so aus wie die großen Schauspieler. Die Gesichter der Doubles sieht man nicht. Wenn man die ganze Person sieht, sieht man das verkleidete Kind, spricht die Person jedoch richtet sich die Kamera auf das Gesicht des erwachsenen Schauspielers.

1988 entstand der Film „Falsches Spiel mit Roger Rabbit“.

Roger Rabbit

In diesem Film spielen richtige Schauspieler mit Cartoonfiguren. Für die Zuseher wirkt das vollkommen real, aber es stehen natürlich Tricks dahinter. So sieht es im Film aus, als würde der Hauptdarsteller Bob Hoskins mit der Cartoonfigur Roger Rabbit sprechen. Bei der Produktion sprach Bob Hoskins mit der leeren Luft. Der Cartoon wurde erst später hinzugefügt.

Moderne Tricks werden fast nur mehr am Computer gemacht.

Filmtricks

Die Geschichte der Filmtricks ist lang. Dieses Foto ist aus dem Jahr 1898.
Erkennst du Filmtricks? Was gefällt dir besonders gut?

Film Spezialeffekte

Wie ein Film entsteht? Filmlexikon, Quiz, Neuerscheinungen und Neu auf DVD — all das findest du hier: www.kinderfilmwelt.de

SuperStars - Sachtexte: Spezialeffekte im Film.
(ISBN: 978-3-619-24225-2)

Trickfilme mit der Digitalkamera.
(ISBN: 978-3-867-40167-8)

Tontechniker

Audioprojekte in der Schule: Hörspiele, Geräusche, Radiosendungen, Podcasts kennenlernen und selbst erstellen
(ISBN: 978-3-86740-433-4)

ZOOM Trickfilmstudio: www.kindermuseum.at